Neurologie

Neurologie

Ich beschäftige mich im Fachbereich der Neurologie mit Erkrankungen oder Schädigungen des zentralen Nervensystems. Unser Gehirn steuert unseren Körper. Gleichzeitig sind in ihm aber auch unsere Gefühle verankert. Daher führen Erkrankungen oder Schädigungen zu sehr komplexen Einschränkungen auf körperlicher und psychischer Ebene.

Zum Beispiel bei folgenden Erkrankungen:

  • Apoplex
  • Schädel-Hirn-Trauma
  • Multiple Sklerose
  • Morbus Parkinson
  • Tumorerkrankungen
  • Rückenmarksverletzungen und Erkrankungen (z.B. Querschnittslähmung)
  • Ausstrahlende Schmerzen und Missempfindungen
  • Polyneuropathie u.a.
    Hirnleistungsstörungen, z.B. Vaskuläre Demenz
  • Schwindel

Ich behandle mittels unterschiedlicher Therapieansätze wie z.B.

  • ADL-Training (Aktivitäten des täglichen Lebens)
  • Kontrakturprophylaxe
  • Manual-therapeutische Techniken
  • Bobath-Therapie
  • Therapeutisches Führen in Anlehnung an Affolther
  • Hirnleistungstraining
  • Handwerklich-kreative Methoden
  • Übungen zur Beweglichkeit, Muskelkraft, Ausdauer, Belastbarkeit und Sensibilität
  • Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuss
  • Gang- und Gleichgewichtstraining
  • Thermische Anwendungen