Datenschutzerklärung

Hinweise zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuches auf der Website ist mir ein großes Anliegen. So werden Ihre Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Sie können sich anhand der folgenden Hinweise zum Datenschutz darüber informieren, welche Daten während Ihres Besuches auf der Website erfasst und wie diese genutzt werden.

Datenschutzerklärung

Ich freue mich, dass Sie meine Website besuchen. Da Gesetzesänderungen oder Änderungen interner Prozesse eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen können, bitte ich Sie, diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen zu lesen.

  1. Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten Person, wie z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdaten oder Emailadresse.

Informationen, bei denen keine oder nur mit einem unverhältnismäßigen Aufwand Bezug zu Ihrer Person herstellen können, z.B. durch Anonymisierung der Informationen, sind demgegenüber keine personenbezogenen Daten.

  1. Wie werden Ihre Daten erfasst?

Die Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie mir diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in mein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie die Website betreten.

  1. Wofür nutze ich Ihre Daten?

Ihre Daten werden ausschließlich genutzt um Ihnen über die Website einen umfangreichen Service zur Verfügung zu stellen.

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden. Es findet keine personenbezogene Auswertung statt. Die statistische Auswertung pseudonymisierter oder anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten. Sie wird z.B. bei IP-Logs aus Systemsicherheitsgründen (zur Verhinderung von Missbrauch), zur Verbesserung der Website und zu Zwecken der Statistik gespeichert (Anzahl der Nutzer und der Seitenabrufe).

  1. Werden Ihre Daten an Dritte weitergegeben?

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben sind wir in bestimmten Fällen verpflichtet, Ihre Daten an Dritte weiterzugeben. Dies ist z.B. der Fall, wenn der Verdacht einer Straftat oder des Missbrauchs der Website gegeben ist. Es besteht die Pflicht, Ihre Daten an die Strafverfolgungsbehörde weiterzuleiten. Sofern wir uns für die Erfüllung der Ihnen gegenüber bestehenden Vertragspflichten dritter Unternehmen bei der Datenverarbeitung bedienen (sog Datenverarbeitung im Auftrag), sind diese vertraglich verpflichtet, unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften und entsprechend unseren Weisungen sorgfältig mit Ihren Daten umzugehen und sie weder zu eigenen Zwecken zu verwenden noch an Dritte weiterzugeben.

  1. Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der gespeicherten Daten

Sofern Daten erhoben werden, werden diese auf geschützten Servern gespeichert Der Zugriff darauf ist nur besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung befasst sind.

Um einen Verlust oder Missbrauch der gespeicherten Daten zu vermeiden, werden umfangreiche technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen.

Ich weise Sie jedoch ausdrücklich darauf hin, dass es aufgrund der Struktur des Internets möglich ist, dass die Regeln des Datenschutzes und die o.g. Sicherheitsmaßnahmen von anderen, nicht im Verantwortungsbereich von uns liegenden Dritten auch wenn dies per E-Mail erfolgt- mitgelesen werden können. Ich habe technisch hierauf keinen Einfluss. Es liegt im Verantwortungsbereich des Nutzers, die von ihm zur Verfügung gestellten Daten durch Verschlüsselung oder in sonstiger Weise gegen Missbrauch zu schützen.

  1. Auskunft zu Ihren personenbezogenen Daten/ Löschung

Ich teile Ihnen auf Ihre Anfrage gerne mit, ob und welche Daten von Ihnen gespeichert sind. Sollte trotz aller Bemühungen um richtige und aktuelle Daten dennoch versehentlich falsche Daten gespeichert sein, so berichtige ich diese auf Ihre Aufforderung unverzüglich Sollten Sie die Löschung der gespeicherten Daten wünschen, wird diese auf Ihre Aufforderung schnellst möglichst vorgenommen. Ist die Löschung aus rechtlichen Gründen nicht möglich, tritt an Ihre Stelle eine Sperrung der jeweiligen Daten.

  1. Kontaktformular

Wenn Sie mir per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Anfragen aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall der anschließenden Kontaktaufnahme gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung frei. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Juliane Spitzner

Holstenstr. 1

21514 Büchen

Telefon: 04155/8172766

E-Mail: ergotherapie@ergozeit-buechen.de